bg0107.jpg

Konzert in der Kirche am 30. April 2016

Trotz der noch ungemütlich kalten Kirche in Pesenbach fanden sich viele Zuhörer zu unserem Konzert ein. Gleich mit der Eröffnungsfanfare von Anton Bruckner versuchten wir dem Publikum musikalisch einzuheizen.


Unter den Konzertbesuchern befand sich auch Pfarrassistent Thomas Hofstadler, den Obmann Helmut Maresch herzlich begrüßte und sich für das Bereitstellen der Kirche als "Konzerthalle" bedankte.
Zwei Solistinnen, Ilona Böcksteiner (Gesang) und Aurelia Rabeder (Violine) und unser Kapellmeister Klaus Samhaber am Klavier bereicherten das Konzertprogramm enorm und die Begeisterung im Publikum war spürbar. Unsere Darbietungen fanden großen Anklang und es gab am Ende des Konzertes, trotz Ankündigung, dass es aufgrund der Kälte im Kirchenraum keine Zugabe gibt, Standing Ovations und lang anhaltenden Applaus.

Startseite ...