bg0106.jpg

Konzertwertung in Gramastetten am 14. April 2018

Gründlich vorbereitet, traten wir als zweiter Musikverein um 11.30 Uhr mit unseren beiden Musikstücken „Fanfare for a New Horizon“ von Thomas Doss als unser Pflichtwahlstück und „Miracle of Nature“ von Fritz Neuböck in der Leistungsstufe B zur Wertung an.

Feldkirchner Adventmarkt am 10. Dezember 2017

Wie jedes Jahr hat auch die musik feldkirchendonau einen Standplatz am Feldkirchner Adventmarkt. Wir verkauften heuer zusätzlich zu Glühmost, Kinderglühsaft, Bratwürstel und Bauernkrapfen auch gebackene Mäuse. Bis ca. 16 Uhr spielte auch eine Abordnung unserer Musikkapelle beim Kirchturm weihnachtliche Weisen.

Neue musikalische Leitung und neuer Obmann

Mit der Neuwahl am 21.Oktober 2017 steht der Musikverein unter neuer Führung! Zum Obmann wurde Wolfgang Wallner gewählt. Die Musikerinnen und Musiker freuen sich, dass sie mit Manfred Kapeller als Kapellmeister und Veronika Mair als seine Stellvertreterin auch seit September dieses Jahres eine neue musikalische Leitung haben.

Musikausflug in die Wachau am 2. September 2017

Wir kamen schon zeitig in Melk an und waren daher bei der äußeren Besichtigung des Stiftes noch nicht von anderen Reisegruppen umringt. Bis zur Abfahrt mit dem Schiff blieb auch noch ausreichend Zeit für einen Bummel durch die Gassen der Stadt oder für ein kleines Frühstück am Stadtplatz.

Bezirksmusikfest mit Marschwertung in Zwettl/Rodl am 24. Juni 2017

25 Kapellen stellten sich bei der Marschwertung der Jury. In der Leistungsstufe D traten bei schweißtreibenden Temperaturen 16 Musikkapellen und 8 in der Leistungsstufe E zur Wertung an.
Um 16.40 Uhr präsentierten wir unter Stabführer Andreas Plöckinger unser Programm in der Wertungsstufe D mit dem Marsch „Berglandkinder“.